Hunde sind bei uns Willkommen

Ein tierisches Hundeerlebnis

Das Mitführen von Hunden im Tierpark ist generell gestattet!

Wir wünschen uns, dass Sie und Ihr Vierbeiner eine tolle Zeit bei uns verbringen können. Daher bitten wir Sie folgende Hausregeln für ein gutes Miteinander zu beachten:

  • alle Hunde sind aus Sicherheitsgründen, an der Leine zu führen
  • bitte achten Sie auf weitere Hunde im Tierpark, nicht immer sind Hunde miteinander verträglich
  • bitte achten Sie darauf, dass Ihr Hund keinerlei Kontakt zu unseren Tieren hat
  • bitte beachten Sie, dass wir auch freilaufende Tiere (vor allem Geflügel) im Tierpark haben. Achten Sie daher genau auf Ihren Hund, damit es zu keinerlei unschönen "Zusammenstöße" kommt
  • zeigen Sie bitte gegenüber unseren übrigen Besuchern Verständnis dafür, dass diese eventuell keinen Kontakt zu Ihrem Vierbeiner haben möchten oder sogar allergisch auf diesen reagieren könnten
  • achten Sie bitte vor allem auf Kinder, die Ihren Hund erschrecken könnten oder die Angst vor Ihrem Hund haben könnten
     

Folgende Bereiche dürfen aus Sicherheitsgründen NICHT mit Hund betreten werden:

• Streichelwiese am Geesthof 

• Damwildanlage (begehbar)

• Berberaffenanlage (begehbar) 

• Haus am Affenwald 

• Spielplatz

Vor allem die begehbaren Anlagen sind gefährlich für Ihren Hund! 

Zum Wohle Ihres Tieres bitten wir sie eindringlich darum, davon abzusehen kleinere Hunde im Rucksack oder in einer Tasche in die begehbaren Gehege mit zu nehmen! Unsere Tiere mögen keine "Eindringlinge" in ihren Revieren und verteidigen diese teils sehr vehement. Sie gefährden damit sich selbst und Ihren Hund. Da wir nicht möchten, das Ihrem Hund etwas geschieht, bitten wir Sie sehr darum diese Regelungen auch einzuhalten.

Für Hunde ist der Tierparkbesuch oft sehr aufregend, dies kann in manchen Fällen für Ihr Haustier auch stressig sein. Bitte achten Sie, vor allem im Sommer darauf, dass Ihr Hund ausreichend trinkt. Hierfür stehen Ihnen mehrere "Hundetankstellen" im ganzen Parkbereich zur Verfügung. Das Wasser darin wird von unserem Personal regelmäßig gewechselt.

Bitte entsorgen Sie die Hinterlassenschaften Ihres Hundes selbstständig! Im Eingangsbereich können Sie kostenlose Kottütten erhalten. Sollte der Spender einmal leer sein, fragen Sie bitte unser Kassenpersonal.

Für ein wenig Abwechslung, haben wir für unsere Besucherhunde, rund um den großen Teich  eine Hunde-Agility-Strecke aufgebaut. Hier kann Ihr Vierbeiner spannende Aufgaben erfüllen und die "Nase frei" bekommen. Vom Slalom-Laufen, über Wippen bis Klettern gibt es hier viel zu erleben und auszuprobieren. Die Agility-Elemente sind für Hunde aller Größen und in verschiedenen Schwierigkeitsgraden ausgelegt. Um Verletzungen zu vermeiden, bitten wir Sie darum genau abzuschätzen, welche Agility-Elemente für Ihren Hund geeignet sind.

Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren!

Noch ein Tipp für Schlaufüchse!

Eine Hunde-Jahreskarte kostet lediglich 10,- €. Sollten Sie sich jedoch zu einer Mitgliedschaft in der Tierparkvereinigung Neumünster e.V.  entschließen, dann hat Ihr Hund kostenlosen Eintritt!

Unsere Veranstaltungen

Im Tierpark ist viel los. Lassen Sie sich überraschen!

Öffnungszeiten

Anfahrt

Eintrittspreise

Veranstaltungen

Geländeplan

Fütterungen

Führungen

Kindergeburtstag

Zoo-Shop

Grillplätze

Bollerwagen

Gastronomie

Barrierefeiheit

Hunde

Spielplatz

Parken