Stellenausschreibung: Zootierarzt (m/w/d) und stellvertretende Betriebsleitung


Der Tierpark Neumünster liegt zwischen Kiel und Hamburg und pflegt auf 24 Hektar bewaldeter Parkanlage einen Tierbestand von ca. 700 Individuen aus 100 Arten.  Als wissenschaftlich geleitete Institution ist der Tierpark Neumünster VDZ- und EAZA-Mitglied.


Bereich: Zoo / Tierpark

Funktion: Zootierarzt / stellvertretende Betriebsleitung

Beschäftigungsumfang: Vollzeit

Besetzungszeitpunkt: ab 01.02.2020

Befristung: Festanstellung

Vergütung: außertariflich

 

Wir bieten:

- Einen spannenden Tierbesatz u.a. mit Eisbären, Mähnenwölfen, Humboldt-Pinguinen und div. Primaten

- Mitarbeit in einem jungen engagierten Leitungs-Team

- Einen abwechslungsreichen, anspruchsvollen und sicheren Arbeitsplatz

- Möglichkeiten zur betriebsfinanzierten Weiterbildung 

- Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung

- Einen Arbeitsplatz zwischen Nord- und Ostsee

– dort arbeiten, wo andere Urlaub machen!

 


Ihre Aufgaben 

- Durchführung aller zootierärztlichen Präventions- und Behandlungsmaßnahmen                                                        

- Pflege der zootierärztlichen Behandlungsdatenbank bzw. der zentralen Tierdatei (Dokumentation) ZIMS

- Pflege der zootierärztlichen Geräte und Einrichtungen einschließlich der tierärztlichen Hausapotheke

- Mitwirkung bei der Planung und Überwachung der Fütterung und Futtereinkauf

- Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung von Tiertransporten

- Mitwirkung bei der Planung und Organisation von Artenschutzprojekten

- Mitwirkung beim Vollzug der UVV im Bereich der Tierpflege

- Mitwirkung bei der Praktikantenbetreuung bzw. -ausbildung                                                                                           

- Überwachung der technischen Einrichtungen im Tierpflegebereich                                                                                 

- Unterweisung des Tierpflege-Personals                                    

- Stellvertretende Betriebsleitung für den Gesamtbetrieb

 

 

Anforderungsprofil umfasst: 

- Abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin und Approbation als Tierarzt/Tierärztin

- Praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Zoo- und Wildtiermedizin durch Tätigkeit in einem                                                          

- Zoo / Tierpark sind von Vorteil

- Kenntnisse und Anwendung einschlägiger MS Office Programme                                                                          

- Kenntnis der einschlägigen rechtlichen Bestimmungen

- Führerschein der Klasse B

- gute Deutsch- und Englischkenntnisse

- Organisations-, Kooperations- und Teamfähigkeit

- Flexibilität und Einsatzbereitschaft auch außerhalb der normalen Dienstzeiten

- Bereitschaft zur Übernahme von Wochenenddiensten sowie Urlaubs- und Abwesenheitsvertretung für die Betriebsleitung

- Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

 

 

Wünschenswerte Kenntnisse bzw. Zusatzqualifikationen: 

- Nachgewiesene Sachkunde im Umgang mit Narkose- und Schusswaffen
- Klinische Erfahrung auf dem Gebiet der Groß- u. Kleintiermedizin inkl. Chirurgie
- Kenntnisse und Anwendung von ZIMS
- Fundiertes zoologisches Interesse bzw. Fachwissen sowie Interesse an Belangen des Arten-, Natur- und Umweltschutzes

- Führerschein der Klasse BE

Die Tierparkvereinigung Neumünster e.V. setzt sich für die berufliche Gleichstellung ein und begrüßt ausdrücklich die Bewerbung qualifizierter Frauen.

Wir freuen uns, wenn sich Bewerberinnen und Bewerber aller Nationalitäten angesprochen fühlen, die die Ausbildungsvoraussetzungen erfüllen.
Kontaktinfos unter karriere@tierparkneumuenster.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Zeugnisabschriften sowie lückenlosem Ausbildungs- und Tätigkeitsnachweis, mit Angabe der Email-Adresse, Ihrem Gehaltswunsch sowie der Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins zu.