slide1 slide2 slide3

Seit 1984 gibt es im Tierpark eine Zooschule und diese bietet ein 24ha großes, belebtes und grünes „Klassenzimmer“ mit 700 Tieren in 100 Arten an.

Hier erfahren Kinder und Jugendliche vom Kindergarten bis hin zur Oberstufe Wissenswertes über das Leben und Verhalten unserer Tiere.

Mit Hilfe der tierischen Tierparkbewohner und einem Bollerwagen voller Anschauungsmaterial ist ein Lernen mit allen Sinnen möglich. Bei uns darf gefühlt, geschnuppert, gehört und geschätzt werden.

Die Führungen finden nach vorheriger Terminabsprache statt und dauern etwa 90 Minuten. Sie können aus einer Vielzahl von Themen auswählen.

Beliebt sind unsere BIG FIVE (Elche, Bären, Seehunde, Pinguine und Affen). Auch das Thema TIERE IM UND AM WASSER ist sehr gefragt. Anpassungen an den Lebensraum Wasser wird hier bei Seehund, Pinguin, Biber und Otter untersucht. Die Führung RAUBTIERE beschäftigt sich mit den verschiedenen Jagdtechniken von Luchs, Wildkatze und Co.

Bei MICH LAUST DER AFFE stehen die Berberaffen und Krallenäffchen im Mittelpunkt. Alles rund um den NACHWUCHS gibt es am besten in den Monaten von April-Juli zu sehen.

Kostenpunkt: 40,- €

Dauer: 90 Minuten

 

Auf Wunsch können auch speziell ausgearbeitete Führungen, Abendführungen oder Workshops angeboten werden.

Aufgrund der hohen Nachfrage bitten wir um rechtzeitige (mind. 4 Wochen vorher) telefonische Reservierung von Montag - Freitag

unter der Telefonnummer:  04321-51402  oder per eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!